Honorare für Dolmetscher

Immer pro Dolmetscher und pro Einsatztag

Simultandolmetschen (zu zweit) CHF 1'250.-
(+ Spesen)
Bidüle und Flüsterdolmetschen 
Zwei Dolmetscher pro Kabine / Sprache, je
Ein einziger Dolmetscher, für 6 Stunden, max. 45 Min. am Stück
CHF


1'250.- 
1'400.- 
(+ Spesen)

R.I. Dolmetschereinsätze, im Simultanmodus, ab Computer, zu zweit, max. 2 x 3 Stunden, pro Dolmetscher CHF 1'300.-
R.I Dolmetschereinsätze, simultan, ab Computer, alleine,
max. 45 Minuten, pro Dolmetscher
CHF 250.-
Konsekutivdolmetschen (pro Einsatz)  CHF 1'400.- 
(+ Spesen)
Verhandlungsdolmetschen (Minimaltarif für 2 Stunden) 

Jede Zusatzstunde
CHF 400.- 
(+ Spesen) 
150.-
Marketingforschungen / "Focus Gruppen" zu zweit im Simultanmodus ohne Anlage CHF 950.-
Begleitung an Ziviltrauungen oder Anwalts- und Notarterminen.
Pauschale für 3 Stunden Präsenz, 1 Treffen vorher inkl.
CHF 400.-
(+ Spesen)
Reisezeitentschädigung: wenn der Dolmetscher schon am Vorabend anreisen muss oder erst am Tag nach der Konferenz zurückreisen kann CHF nach Destination
Aufenthaltsentschädigung deckt Unterkunft- und Verpflegungskosten des Dolmetschers 

(*Wenn das Zimmer und das Frühstück, im gleichen Hotel wie das der Konferenz, vom Kongressveranstalter übernommen werden)
CHF 400.- 

125.-*
Zug 1. Klasse / Flug vom Berufsdomizil zum Tagungsort und zurück   effektive Kosten
Organisation von Dolmetscherteams, Bearbeitungskosten pro Tagung CHF 250.-

(CHF = ±1.05 Euro / ±1.15 $. Bitte Tageskurse anfragen)
 

Mustervertrag für Konferenzdolmetscher Yve Delaquis in einer Kabine


ALLGEMEINE BEDINGUNGEN: 
Die Vorbereitung, sprich «Einarbeitungszeit» des Dolmetschers, wird nicht verrechnet. Das heisst, wenn wir uns 4-5 Tage in ein Thema «einlesen» müssen, ist diese Arbeit in unserem Honorar inbegriffen.

Sobald die Konferenzdolmetscher-Verträge ausgestellt und dem Kunden zugeschickt sind, gelten die Dolmetscher als gebucht!

ZAHLUNG: 
Innert 10 Tagen nach der Veranstaltung, gemäss Buchungsvertrag.